Skurriles, Schreckliches, andere Welten  0

Was Sie auf meiner Website sehen, sind eigene, in der Zeit zwischen 1957 und 2018 entstandene und sehr unterschiedliche Grafiken. Vielleicht spricht das eine oder andere Bild zu Ihnen. Vielleicht würden Sie es sich gerne ausdrucken. In dem Fall laden Sie sich herunter, was immer Ihnen gefällt! Dann drucken Sie es sich aus - solang es nicht allzu pixelig wird, auch in erheblich größerem Format; an den Größen arbeite ich noch, für besondere Wünsche schicken Sie mir eine mail -, schreiben in eine Ecke meinen Namen hinein, kaufen einen passenden Rahmen und hängen sich das Bild an die Wand! Wenn es Ihnen am dritten Tag immer noch gefällt (und Sie kein armer Schlucker sind), dann überweisen Sie mir - zum Aufbessern meiner Rente und zur Finanzierung meiner fortgesetzten Arbeit für die freie Theatergruppe Berliner Compagnie - den Betrag, der Ihnen die Grafik wert ist.

Helma Fries
BIC: GENODEM1GLS
IBAN: DE21 4306 0967 1102 0349 00  
Stichwort: Zeichnung  (+ Titel)

Unter dem Eis

Im Spalt fest oder Mutter Fisch mit Jungen

Triptychon Aus dem Sumpf

Brasilianischer Morgen

hinunter hinunter

Windhunde, die beiden ersten

Erinnerung an eine Revolution

Keine Ahnung

auf der Umlaufbahn

Verlorener

rennt auf der Strasse, im Regen

Angriff auf mich in der Höhle

Amöbe, abwartend

kurz vor dem Absturz

Öl oder Blech oder ein altes Stück Dachrinne oder ein Landvermesser

 

Sommer 63

Schatz im Berg

fängt im Liegen

 brennender Wald, betender Hase

aufgereiht, gedrängt

beängstigend

geht unter

Diptychon